Schaderreger:Giftige Kreuzkräuter (Senecio spp.)

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand:05.07.2022)

Lateinisch: Senecio spp.

Produkte, die gegen diesen Schaderreger eine Bewilligung für mindestens eine Indikation haben

Handelsbezeichnung Zulassungsnummer Bewilligungsinhaber Wirkstoff Parallelimport Nichtberufliche Verwendung
2,4-D Plus W-7436 Omya (Schweiz) AG
2,4-D
2,4-D Plus W-6885-1 Omya (Schweiz) AG
2,4-D
Ally Tabs W-5248 Stähler Suisse SA
Metsulfuron-methyl
Kyleo W-7016 Nufarm Suisse Sàrl
2,4-D
Glyphosat
Kyleo W-7016-1 Omya (Schweiz) AG
2,4-D
Glyphosat
Simplex W-6981 Dow AgroSciences Switzerland S.A.
Fluroxypyr
Aminopyralid
Simplex W-6981-1 Omya (Schweiz) AG
Fluroxypyr
Aminopyralid
Simplex W-7433 Corteva Agriscience International Sàrl
Fluroxypyr
Aminopyralid
Simplex W-7433-1 Omya (Schweiz) AG
Fluroxypyr
Aminopyralid
U 46 D Fluid W-6885 Nufarm Suisse Sàrl
2,4-D
Zwei, 4 - D - Dicopur W-2594 Leu + Gygax AG
2,4-D
Zwei, 4 - D - Dicopur W-7072 Nufarm Suisse Sàrl
2,4-D
Zwei-4D flüssig W-2594-1 Schneiter Agro AG
2,4-D
Aminopyralid + Fluroxypyr D-6335 Bernbeck LLP
Fluroxypyr
Aminopyralid
Simplex D-6521 Corteva Agriscience Germany GmbH
Fluroxypyr
Aminopyralid

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.