Wirkstoff: Thiencarbazone

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 07.05.2019)

IUPAC: methyl 4-[(4,5-dihydro-3-methoxy-4-methyl-5-oxo-1H-1,2,4-triazol-1-yl)carbonylsulfamoyl]-5-methylthiophene-3-carboxylic acid

Nachfolgend sind die Produkte aufgelistet, welche diesen Wirkstoff enthalten:

Handelsbezeichnung Zulassungsnummer Bewilligungsinhaber Wirkstoff Parallelimport
Adengo W-6736 Bayer (Schweiz) AG
Isoxaflutole
Thiencarbazone
Atlantis Star W-7314 Bayer (Schweiz) AG
Thiencarbazone
Mesosulfuron-methyl
Iodosulfuron-methyl-Natrium
Conviso One W-7261 Bayer (Schweiz) AG
Foramsulfuron
Thiencarbazone
Cossack Star W-7313 Bayer (Schweiz) AG
Thiencarbazone
Mesosulfuron-methyl
Iodosulfuron-methyl-Natrium
Equip Power W-6811 Bayer (Schweiz) AG
Foramsulfuron
Thiencarbazone
Iodosulfuron-methyl-Natrium
Adengo D-6514 Bayer AG
Isoxaflutole
Thiencarbazone
Adengo F-6488 Bayer CropScience SA
Isoxaflutole
Thiencarbazone
Agroseller Isoxaflutole & Thiencarbazone D-5700 Agro Seller Discount AG
Isoxaflutole
Thiencarbazone
Isoxaflutole + Thiencarbazone D-6152 Bernbeck LLP
Isoxaflutole
Thiencarbazone
MaisTer power D-6513 Bayer CropScience GmbH
Foramsulfuron
Thiencarbazone
Iodosulfuron-methyl-Natrium
MaisTer Power A-5302 Bayer Austria GmbH Geschäftsbereich für Pflanzenschutz
Foramsulfuron
Thiencarbazone
Iodosulfuron-methyl-Natrium
Realchemie Foramsulfuron & Thiencarbazone & Iodosulfuron D-5769 Realchemie Nederland B.V.
Foramsulfuron
Thiencarbazone
Iodosulfuron-methyl-Natrium

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.