Wirkstoff:Spiroxamine

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand:04.06.2021)

IUPAC:8-tert-butyl-1,4-dioxaspiro[4.5]decan-2-ylmethyl(ethyl)(propyl)amine

Nachfolgend sind die Produkte aufgelistet, welche diesen Wirkstoff enthalten:

Handelsbezeichnung Zulassungsnummer Bewilligungsinhaber Wirkstoff Parallelimport Nichtberufliche Verwendung
Comfort W-6392-1 Leu + Gygax AG
Prothioconazole
Spiroxamine
Input W-6392 Bayer (Schweiz) AG
Prothioconazole
Spiroxamine
Milord W-5937 Bayer (Schweiz) AG
Spiroxamine
Tebuconazole
Pronto Plus W-5935 Bayer (Schweiz) AG
Spiroxamine
Tebuconazole
Prosper W-5934 Bayer (Schweiz) AG
Spiroxamine
Prox W-7404-2 Leu + Gygax AG
Spiroxamine
Prox W-7042-1 Leu + Gygax AG
Spiroxamine
Spirox W-7404 United Phosphorus Switzerland Ltd.
Spiroxamine
Spirox W-7404-1 Schneiter Agro AG
Spiroxamine
Spirox W-7042 Arysta LifeScience Switzerland Sàrl
Spiroxamine
Input classic D-4256 Bayer CropScience AG
Prothioconazole
Spiroxamine
Milord F-6090 Bayer SAS
Spiroxamine
Tebuconazole
Pronto Plus A-5304 Bayer Austria GmbH Geschäftsbereich für Pflanzenschutz
Spiroxamine
Tebuconazole
Prosper F-6145 Bayer CropScience S.A.
Spiroxamine
Prosper 500 EC I-6458 Bayer CropScience S.r.l.
Spiroxamine
Spirox F-6108 Agriphar S.A.
Spiroxamine
Spirox I-6107 Arysta Lifescience Benelux SPRL
Spiroxamine

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.