Handelsbezeichnung: Ovispray (Parallelimport)

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 07.05.2019)

Produktkategorie: Ausl. Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Insektizid
Total France SA
F-6492
Packungsbeilagenummer: Herkunftsland: Ausl. Zulassungsnummer:
8541 Frankreich 9400496
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: Paraffinöl
95.7 % 817 g/l
EC Emulsionskonzentrat
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
O Kernobst
Steinobst
Spinnmilben
Konzentration: 3.5 %
Aufwandmenge: 56 l/ha
Anwendung: Stadium BBCH 51-53.
1, 2
O Kernobst
Steinobst
Spinnmilben
Konzentration: 1 %
Aufwandmenge: 16 l/ha
Anwendung: Stadium BBCH 57-58 (D3-E).
1, 2
O Kernobst
Steinobst
Spinnmilben
Konzentration: 2 %
Aufwandmenge: 32 l/ha
Anwendung: Stadium BBCH 54-56 (D).
1, 2
Z Bäume und Sträucher (ausserhalb Forst)
Rosen
Blattläuse (Röhrenläuse)
Schildläuse
Spinnmilben
Konzentration: 2 %
Anwendung: Bei Befallsbeginn.
2, 3, 4, 5


Auflagen und Bemerkungen:
  1. Die angegebene Aufwandmenge bezieht sich auf ein Baumvolumen von 10'000 m³ pro ha.
  2. Nur in einem Spritztank bei laufendem Rührwerk anwenden.
  3. Maximal 1 Behandlung pro Parzelle und Jahr.
  4. Phytotoxschäden bei empfindlichen Arten oder Sorten möglich.
  5. Keine Behandlung während der Blüte.


Gefahrenkennzeichnungen:
Es gilt die Einstufung und Kennzeichnung der ausländischen Originaletikette..

Zusätzliche Schweizerische Gefahrenkennzeichnungen:
  • SP 1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.