Handelsbezeichnung: Oblix 200 EC

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 08.09.2018)

Produktkategorie: Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Herbizid
United Phosphorus Switzerland Ltd.
W-6910
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: Ethofumesate
Beistoffe, zusätzlich zu deklarieren: Xylol
Beistoffe, zusätzlich zu deklarieren: Cyclohexanone
20.8 % 200 g/l
EC Emulsionskonzentrat
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
G Rande
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 4 - 5 l/ha
Anwendung: Vorauflauf. Stadium 00-07 (BBCH).
G Rande
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 1.5 l/ha
Anwendung: Stadium BBCH 12-14 der Unkräuter.
1
G Rande
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 0.5 - 1 l/ha
Anwendung: Stadium BBCH 10 der Unkräuter.
1
G Freiland: Spinat
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 2 l/ha
Anwendung: 1 Behandlung. Vorauflauf. Stadium 00-09 (BBCH).
2, 3, 4
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 6 l/ha
Anwendung: Nachauflauf, ab 2-4-Blatt Stadium der Kultur.
5, 8, 12
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 5 - 6 l/ha
Anwendung: Nachauflauf.
5, 6, 14
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 5 - 6 l/ha
Anwendung: Nachauflauf.
6, 9, 13
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 6 l/ha
Anwendung: Nachauflauf, ab 2-Blattstadium der Rüben (oder ab Keimblatt bis max. 2. Quirlblatt des Klettenlabkrauts).
7
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 5 - 6 l/ha
Anwendung: Nachauflauf, ab 2-4-Blatt Stadium der Kultur.
9, 11
F Futterrübe
Zuckerrübe
Einjährige Dicotyledonen (Unkräuter)
Einjährige Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 4 - 5 l/ha
Anwendung: Vorauflauf.
10


Auflagen und Bemerkungen:
  1. Bei Bedarf Anwendung nach 10-14 Tagen wiederholen.
  2. Bewilligt als geringfügige Verwendung nach Art. 35 PSMV (minor use).
  3. Keine Anwendung im Herbst und im Winter.
  4. Auf leichten Böden besteht die Gefahr von Schäden an der Kultur
  5. Splitbehandlung (angegebene Aufwandmenge entspricht total bewilligter Menge).
  6. Auf Moorböden.
  7. Als Ergänzung zu einer Vorauflaufbehandlung.
  8. Bei Bedarf Anwendung nach 4-7 Tagen wiederholen.
  9. Als Ersatz für eine Vorauflaufbehandlung.
  10. In Tankmischung mit 2.5 - 3 l/ha Chloridazon.
  11. In Tankmischung mit 3 - 4 l/ha Phenmedipham.
  12. In Tankmischung mit 2 - 3 l/ha Phenmedipham.
  13. In Tankmischung mit 4 - 5 l/ha Phenmedipham.
  14. In Tankmischung mit 2 - 2.5 l/ha Phenmedipham.


Gefahrenkennzeichnungen:
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • SP 1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.


Signalwort:
  • Achtung

Gefahrensymbole und -bezeichnungen:
Kurzkennzeichnung GHS02 GHS07
Symbol Kurzkennzeichnung - Hochentzündlich Kurzkennzeichnung - Vorsicht gefährlich
Gefahrenbezeichnung Hochentzündlich Vorsicht gefährlich


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.