Wirkstoff: Prochloraz

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 03.12.2019)

IUPAC: N-propyl-N-[2-(2,4,6-trichlorophenoxy)ethyl]imidazole-1-carboxamide

Nachfolgend sind die Produkte aufgelistet, welche diesen Wirkstoff enthalten:

Handelsbezeichnung Zulassungsnummer Bewilligungsinhaber Wirkstoff Parallelimport Nichtberufliche Verwendung
KANTIK W-6759-1 Syngenta Agro AG
Prochloraz
Fenpropidin
Tebuconazole
Mirage W-4743 Cemag Handels AG
Prochloraz
Mirage W-6653 Leu + Gygax AG
Prochloraz
Mirage W-6654 ADAMA Agriculture Swiss AG
Prochloraz
Orius Top W-6762 Cemag Handels AG
Fenpropidin
Tebuconazole
Prochloraz
Orius Top W-6762-1 Schneiter Agro AG
Fenpropidin
Tebuconazole
Prochloraz
Orius Top W-6759 ADAMA Agriculture Swiss AG
Prochloraz
Fenpropidin
Tebuconazole
Prochloraz W-5141 Médol SA
Prochloraz
Prochloraz 450 S W-6653-1 Schneiter Agro AG
Prochloraz
Rubin Top W-6776 Omya (Schweiz) AG
Prochloraz
Triticonazole
Pyrimethanil
Rubin TT W-6864 BASF Schweiz AG
Prochloraz
Triticonazole
Pyrimethanil
Kantik D-6101 ADAMA Deutschland GmbH
Prochloraz
Fenpropidin
Tebuconazole
Mirage 45 EC A-3739 BASF AG
Prochloraz
Prochlo-Choc F-2423 Hermione
Prochloraz
Prochlorus F-2425 Societe financiere de Pontarlier
Prochloraz
Prochlorus (alte Name: Protak 43 EC) I-6863 Societé Financiere de Pontarlier (S.F.P)
Prochloraz
Prochlosun F-2426 Societe Green Sun SARL
Prochloraz
Prochlotena F-2427 Atena SARL
Prochloraz
Protak 43 EC I-3792 Europhyto Technology Serving Agriculture S.R.L.
Prochloraz

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.