Wirkstoff:Dimethenamid-P

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand:03.06.2023)

IUPAC:S-2-chloro-N-(2,4-dimethyl-3-thienyl)-N-(2-methoxy-1-methylethyl)-acetamide

Nachfolgend sind die Produkte aufgelistet, welche diesen Wirkstoff enthalten:

Handelsbezeichnung Zulassungsnummer Bewilligungsinhaber Wirkstoff Parallelimport Nichtberufliche Verwendung
Akris W-6696-1 Omya (Schweiz) AG
Dimethenamid-P
Terbuthylazine
Akris W-6697 Leu + Gygax AG
Terbuthylazine
Dimethenamid-P
Frontier X2 W-6075-4 Leu + Gygax AG
Dimethenamid-P
Loper W-6075-2 Omya (Schweiz) AG
Dimethenamid-P
Mazil W-6075-3 Stähler Suisse SA
Dimethenamid-P
Solanis W-7320-1 Omya (Schweiz) AG
Quinmerac
Dimethenamid-P
Spectrum W-6075 BASF Schweiz AG
Dimethenamid-P
Spectrum Gold W-6696 BASF Schweiz AG
Dimethenamid-P
Terbuthylazine
Tanaris W-7320 BASF Schweiz AG
Quinmerac
Dimethenamid-P
Akris I-5382 BASF Italia SpA
Terbuthylazine
Dimethenamid-P
Spectrum Gold D-6511 BASF SE
Dimethenamid-P
Terbuthylazine
Spectrum Gold D-5381 BASF AG
Dimethenamid-P
Terbuthylazine
STAR Dimethenamid-P D-7176 OGET Innovations GmbH
Dimethenamid-P
Terbu-P D-6838 Agrimotion S. A.
Dimethenamid-P
Terbuthylazine

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.