Handelsbezeichnung: Atlantis OD (Parallelimport)

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 07.05.2019)

Bewilligung beendet: Ausverkaufsfrist: 30.04.2019, Aufbrauchsfrist: 30.04.2020

Produktkategorie: Ausl. Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Herbizid
Bayer CropScience GmbH
D-4868
Packungsbeilagenummer: Herkunftsland: Ausl. Zulassungsnummer:
7526 Deutschland 005938-00
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: Mesosulfuron-methyl
Wirkstoff: Iodosulfuron-methyl-Natrium
1 % 10 g/l
0.2 % 2 g/l
OD Öldispersion
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
F Sommerweizen
Dicotyledonen (Unkräuter)
Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 0.75 l/ha
Anwendung: Stadium 13-32 (BBCH).
1, 2
F Winterroggen
Wintertriticale
Winterweizen
Dicotyledonen (Unkräuter)
Monocotyledonen (Ungräser)
Aufwandmenge: 0.75 - 1 l/ha
Anwendung: Herbst oder Frühjahr, Stadium 13-32 (BBCH).
1, 2, 3, 4


Auflagen und Bemerkungen:
  1. Maximal 1 Behandlung pro Kultur.
  2. Ansetzen der Spritzbrühe: Schutzhandschuhe + Schutzbrille oder Visier tragen.
  3. Gegen Raygrass und Ackerfuchsschwanz: Frühjahrsbehandlung, 1.0-1.2 l/ha.
  4. Teilwirkung gegen Taube Trespe: Frühjahrsbehandlung, 1.5 l/ha.


Gefahrenkennzeichnungen:
Es gilt die Einstufung und Kennzeichnung der ausländischen Originaletikette..

Zusätzliche Schweizerische Gefahrenkennzeichnungen:
  • SP 1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.