Handelsbezeichnung: Antak

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 13.08.2019)

Produktkategorie: Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Regulator für die Pflanzenentwicklung
Kreglinger International AG
W-6972
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: 1-Decanol
79 % 686 g/l
EC Emulsionskonzentrat
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
F Tabak
Seitentriebhemmung
Aufwandmenge: 20 l/ha
Anwendung: Zweite Behandlung 2 bis 9 Tage nach der ersten Behandlung.
1, 2, 3, 4, 5
F Tabak
Seitentriebhemmung
Aufwandmenge: 17 l/ha
Anwendung: Erste Behandlung 2 Tage nach dem Köpfen.
1, 2, 3, 4, 5


Auflagen und Bemerkungen:
  1. SPe 8 - Gefährlich für Bienen: Darf nicht mit blühenden oder Honigtau aufweisenden Pflanzen (z.B. Kulturen, Einsaaten, Unkräutern, Nachbarkulturen, Hecken) in Kontakt kommen.
  2. Ansetzen der Spritzbrühe: Schutzhandschuhe + Schutzbrille oder Visier tragen.
  3. SPe 3: Zum Schutz von Gewässerorganismen vor den Folgen von Drift eine unbehandelte Pufferzone von 100 m zu Oberflächengewässern einhalten. Zum Schutz vor den Folgen einer Abschwemmung eine mit einer geschlossenen Pflanzendecke bewachsene Pufferzone von mindestens 6 m einhalten. Reduktion der Distanz aufgrund von Drift und Ausnahmen gemäss den Weisungen des BLW.
  4. Seitenknospen nicht länger als 2.5 cm.
  5. 450 l Brühe pro ha.


Gefahrenkennzeichnungen:
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • SP 1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.
  • SPe 8 Bienengefährlich


Signalwort:
  • Achtung

Gefahrensymbole und -bezeichnungen:
Kurzkennzeichnung GHS07 GHS09
Symbol Kurzkennzeichnung - Vorsicht gefährlich Kurzkennzeichnung - Gewässergefährdend
Gefahrenbezeichnung Vorsicht gefährlich Gewässergefährdend


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.