Handelsbezeichnung: Himalaya 60 SG

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand: 03.12.2019)

Produktkategorie: Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Regulator für die Pflanzenentwicklung
Arysta LifeScience Switzerland Sàrl
W-6884
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: Maleinsäurehydrazid
60 % [Entspricht 80.3% des Maleinsäurehydrazidkaliumsalz]
SG Wasserlösliches Granulat
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
G Freiland: Gemüsezwiebel
Freiland: Speisezwiebel
Keimhemmung
Aufwandmenge: 3.75 - 4 kg/ha
Wartefrist: 2 Woche(n)
Anwendung: Spätestens 2 Wochen vor dem Roden der Zwiebeln. Ab Beginn des Knickens der Schlotten (10% der Pflanzen geknickt) bis spätestens 30% der Pflanzen geknickt sind.
1, 2, 3, 4, 5
F Kartoffeln
Keimhemmung
Aufwandmenge: 5 kg/ha
Anwendung: Späteste Anwendung: 21 Tage vor der Ernte.
1, 2, 5, 6


Auflagen und Bemerkungen:
  1. Nicht bei Temperaturen über 25°C anwenden.
  2. Keine Niederschläge während mindestens 24 Stunden nach der Behandlung.
  3. Veränderungen des Geschmacks von behandelten Zwiebeln sind nicht auszuschliessen.
  4. Keine Anwendung in der Produktion von Steckzwiebeln.
  5. Ansetzen der Spritzbrühe: Schutzhandschuhe tragen. Ausbringen der Spritzbrühe: Schutzhandschuhe + Schutzanzug tragen. Technische Schutzvorrichtungen während des Ausbringens (z.B. geschlossene Traktorkabine) können die vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung ersetzen, wenn gewährleistet ist, dass sie einen vergleichbaren oder höheren Schutz bieten.
  6. Knollengrösse: mindestens 25 mm.


Gefahrenkennzeichnungen:
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • SP 1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.