Handelsbezeichnung:Arvicolon 200 CT

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand:04.06.2021)

Produktkategorie: Bewilligungsinhaber: Eidg. Zulassungsnummer:
Rodentizid
Stähler Suisse SA
W-2735
Stoff(e): Gehalt: Formulierungscode:
Wirkstoff: Bromadiolone
0.02 %
RBFertigköder
Anwendungen
A Kultur Schaderreger/Wirkung Dosierungshinweise Auflagen
B allg.
Wühl- oder Schermaus
Aufwandmenge:5g/Kolonie
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
O allg.
Wühl- oder Schermaus
Aufwandmenge:5g/Kolonie
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
W allg.
Wühl- oder Schermaus
Aufwandmenge:5g/Kolonie
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10


Auflagen und Bemerkungen:
  1. An 5-7 Stellen in die Gänge legen.
  2. Keine Anwendung im Hausgarten.
  3. Die Auslegestellen sind gut zu verschliessen.
  4. Auf Vorsichtsmassnahmen zum Schutz vor Vergiftungen (Mensch, Haus- und Wildtiere) ist hinzuweisen.
  5. Nur für die Einzelbehandlung kleiner Herde.
  6. Keine Köder auf dem Boden liegen lassen.
  7. Anwendung nur von Hand oder mit dem Handlegegerät "Arvicolt".
  8. Die Köder müssen in die Gangsysteme der Nagetiere ausgelegt werden.
  9. Beim Umgang mit den Köderpellets sind immer Schutzhandschuhe zu tragen.
  10. Bei staubenden Arbeiten (z.B. Umfüllen von Köderpellets) ist zusätzlich eine Atemschutzmaske (Filterklasse P2) zu tragen.


Gefahrenkennzeichnungen:
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • EUH401Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • H302Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • SP 1Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.
  • SPr 1Die Köder verdeckt und unzugänglich für andere Tiere ausbringen. Köder sichern, so dass ein Verschleppen durch Nagetiere nicht möglich ist.
  • SPr 3Tote Nager während der Einsatzperiode täglich entfernen. Nicht in Abfallbehältern entsorgen.


Signalwort:
  • Achtung

Gefahrensymbole und -bezeichnungen:
Kurzkennzeichnung GHS07
Symbol Kurzkennzeichnung -Vorsicht gefährlich
Gefahrenbezeichnung Vorsicht gefährlich


Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes, Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im Verkauf befindet.